Advanced Open Water Diver- Kurs für Fortgeschritte

Steigere dein Selbstvertrauen und verbessere deine Tauchfertigkeiten. Mach den PADI Advanced Open Water Diver Kurs.
Um beim PADI Advanced Open Water Diver Kurs mitzumachen musst du nicht „fortgeschritten” sein, um ihn zu absolvieren - der Kurs ist so ausgelegt, dass du ihn gleich nach Abschluss des PADI Open Water Diver Kurses belegen kannst.

Der Advanced Open Water Diver Kurs hilft dir, deine Fertigkeiten zu verbessern, so mehr Selbstvertrauen unter Wasser aufzubauen und dich sicherer zu fühlen.

Dies ist der beste Weg, mehr Tauchgänge zu sammeln und dabei unter Aufsicht deines PADI Tauchlehrers mehr dazu zu lernen.

Dieser Kurs baut auf dem bereits Gelernten auf und hilft dir, dich weiter zu entwickeln, indem du neue Aktivitäten und Tauchumgebungen kennen lernst und deine Fertigkeiten weiter ausbaust.

 

 

Du absolvierst fünf Adventure Dives, die dich einführen in die Welt der:

  • - Unterwasser-Navigation
  • - Tieftauchen (üblicherweise zwischen 18-30 Metern)
  • - Drei weitere Adventure Dives ganz nach deiner Wahl

 

Der Spassfaktor: deine Wahl
Du wirst den Advanced Open Water Diver Kurs auch deswegen lieben, weil du gemeinsam mit deinem Tauchlehrer aus 15 verschiedenen Adventure Dives auswählen kannst, um deinen Kurs zu vollenden. Dir stehen viele Möglichkeiten zur Auswahl, wie digitale Unterwasser-Fotografie, Wracktauchen, Nachttauchen, Tarierung in Perfektion und vieles mehr.

Lass deine Tauchgänge anrechnen! Jeder Adventure Dive des PADI Advanced Open Water Diver Kurses kann als erster Tauchgang für den entsprechenden PADI Specialty Kurs angerechnet werden.